Möllhovenschule

Die Oberstufe (Klassen 8 – 10)

Der Unterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik findet in differenzierten Kursen statt. Zusätzlich besteht für leistungsstärkere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, durch Unterricht in Förderkursen den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 zu erreichen.

Der Schwerpunkt der Arbeit in der Oberstufe liegt in der Vorbereitung auf den Übergang in den Beruf. Es bestehen Kooperationen mit verschiedenen Berufsbildungseinrichtungen der Stadt.

Berufsvorbereitende Maßnahmen sind unter anderem: 

  • Potenzialanalyse in der Klasse 8
  • Berufsfelderkundung in der Klasse 8
  • Kompetenzcheck in der Klasse 9 
  • Blockpraktika in den Klassen 9 und 10 
  • Jahrespraktikum (wöchentlich mittwochs) in der Klasse 10
  • Bewerbungstraining inder Klasse 10 
  • Beratungstermine und Übergangsbegleitung in der Klasse 10 

 

Zusätzlich werden in den Klassen 8 und 9 folgende berufsorientierte Wahlpflichtkurse angeboten:

  • Hauswirtschaft
  • Garten
  • Bügeln
  • Gutes Benehmen
  • Werken 
  • Informatik

 


 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum